#mehralscareleaver

 

Wusstet ihr, dass wir Teil der Initiative Brückensteine Careleaver sind?

 

Gemeinsam starten wir jetzt die Instagram-Kampagne #mehralscareleaver. Im Mittelpunkt stehen junge Menschen, die Erfahrungen in Pflegefamilien und/oder betreuten Wohnformen haben und am Übergang in die Eigenständigkeit stehen oder die Jugendhilfe bereits verlassen haben.

 

Careleaver müssen in der Regel mit 18 Jahren ausziehen, auch wenn sie noch keinen Schul- oder Ausbildungsabschluss haben. Sie sind dann ohne familiäre Unterstützung komplett auf sich alleine gestellt – in einer Gesellschaft, die nicht für ihre Situation sensibilisiert ist. Wenn sie noch in den Hilfen sind und Geld verdienen, müssen sie bis zu 75 % ans Jugendamt abgeben. Careleaver sind in unserer Gesellschaft bisher kaum sichtbar und wenige wissen, um die Herausforderungen, denen Careleaver begegnen. 

 

Auch viele Careleaver kennen den Begriff nicht und werden daher durch wichtige Unterstützungsangebote nicht erreicht. Das wollen wir mit #mehralscareleaver ändern! Der Begriff soll bekannter werden und gleichzeitig wollen wir der Welt zeigen, wie viele und vielfältige Careleaver es gibt.

 

 www.mehralscareleaver.de